Forum, Seife und Fehlgeburt.

Ich lebe noch!

Und ich nehme wieder ab!

Besser geht’s kaum, oder? Killer-Combo von Zuständen. Bin zufrieden.

1228773537524

Warnung! Der Dude ist schon höchst sexuell, aber weiter unten kommt ein Porno GIF. No pun intended.

Nach langer Stagnation und einigem vollmundigem Geschwafel habe ich tatsächlich zurück in meinen Groove gefunden. Ich koche vor, ich stelle in den Kühlschrank, ich friere ein, ich plane. Ich gehe vor allem auch wieder zum Sport.

In keinem geringen Maße ist das ganz sicher dem großartigen (inoffiziellen) Fettlogik – Forum zu verdanken – geteiltes Leid ist halbes Leid * Erfolg anderer = PROGRESS. Nagelt mich nicht auf die Formel fest, aber ungefähr läuft’s. Ein Quäntchen Empathie, ein Quäntchen Ehrgeiz, gleich zu ziehen 😉

platypusp1

I’m on a mission! Huzzah!

Außerdem ist das Forum einfach verdammt informativ, es gibt angeregte Diskussionen oder nettes Unterhalten, Fotos von leckerem Essen, Rezepte zu den Fotos vom leckeren Essen –  et isTraum ^^. Und einfach das Gefühl, nicht konstant um Methoden KÄMPFEN zu müssen. Natürlich sind wir kein von Nadja indoktrinierter FLÜ-Meinungs-Monolith, aber über gewisse Gegebenheiten muss eben nicht diskutiert werden. Und wenn, dann gesittet. Im „echten“ Leben und anderen Foren leider selten der Fall. Außer wenn sich die User treffen, dann gibt’s die befreiende Auskotz-Atmo sogar IRL 😀

Caramelldansen

Sowieso krass – ich hab noch nie jemandem „aus dem Internet“ getroffen ^^ Aber nun habe ich auch diese Unschuld hinter mir gelassen und bin nicht traurig drum J

Apropos Unschuld, will mir in der Uni die Hände waschen, drück‘ auf den Seifenspender – aber statt sanft ein Tröpflein Seife in meine Hand fallen zu lassen, spritzt mir das Teil den Rotz volle Kanne aufs Chemisette. Soap-Shot. Vielen Dank. Ob’s wohl Seifen-Fetisch-Pornos gibt?

knappdanebenistauchvorbei

Verlassen sie umgehend die Gefahrenzone

So stand ich dort, rollte mit den Augen, und versuchte mir Flüssigseife von Möpsen zu rubbeln. Meine 100% Polyester Trainingsjacke erwies sich als schluckwilliges Luder, so dass ich weniger abwischte, als viel mehr gründlich einarbeitete. Ich akzeptierte meine neue Seifigkeit und verließ den Abort.

Ich finde es schon lustig, das Abort Klo oder Fehlgeburt heißen kann. Abort auf’m Abort. Abort-Abort. So nenne ich meine neue Metalband. Dabei würde ich Musik einer Band mit dem Namen wahrscheinlich nicht mal mögen, bin nicht so die Frau für’s Grobe. Ein petit peu Melodie darf’s schon sein. Muss es sein.

tumblr_ncm2x8ckLS1rca6fpo1_500

So – auf die nächsten Kilos. Ich werde versuchen, mich auf dem scheiß waggon festzubeißen, mental anzuketten, wie auch immer, nur runterfallen will ich nicht nochmal für so lange.

Einholen und überholen, Kameraden! Pardon, Genossen.

Advertisements

4 Gedanken zu „Forum, Seife und Fehlgeburt.

  1. Katinka Bell

    wb (wie wir coolen Kids vor 10 Jahren bei ICQ schrieben)
    Ich schau dir einfach bei deinen Erfolgen zu und werde dann schob irgendwann mitmachen. Also los inspiriere mich! Freut mich, dass du wieder zurück gefunden hast: Volle Kraft voraus!
    Hast dich bei den GIFs übrigens selbst übertroffen (;

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. maunzendemaus Autor

      Danke 😀
      Ach ja, ICQ. Damals.
      *inspirierinspirier* Die ersten 2 Tage sind doof, aber wenn du erst mal wieder dabei bist – dann geht es wieder viel schneller, als du es in Erinnerung hast. Schwupps sind 2 Wochen rum, und das Kilo ist weg. Die Zeit vergeht ohnehin, zum Abnehmen braucht man ja keinen Sport, also muss man eigentlich nix „machen“ – statt snacken kann man was anderes tun, was zuckerfreies trinken, Spazieren gehen, aufräumen, oder vielleicht singen in deinem Fall – dabei nascht es sich schlecht, fällt ja alles raus, wenn den Mund aufreißt 😀 Je älter man wird, desto schneller vergeht die Zeit – eigentlich ideal zum Abnehmen 😉

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s