LAUF, DU BASTARD

Hier die Musik, zu der ich gerne das Tanzbein schwinge – oder eben meine Kolben auf dem Crosstrainer stampfen lasse.

The Darkness legen mit beschwingtem Rhythmus vor. Gutes Tempo, um in Schwung zu kommen. Groovy Jungs.

Nachdem sie erst vorlegten, legen The Darkness dann auch zügig eben so rockig nach. Ihr seid The Darkness, die Dunkelheit, aus euch möchte ich die Kraft für meine mit Anti-Materie betriebenen Beine schöpfen.

So! Nach einem rockigen Kickstart ist es nun Zeit, das ganze auf die elektronische Ebene zu heben. Wenn der Mayday nicht so teuer wäre, würde ich ja mal hingehen – auch wenn kein anderer mehr zu gehen scheint, bei den Besucherzahlen.

Was treibt den Menschen besser voran, als der unbändige Hass auf sein Umfeld und besonders diese  EINE schlimme Person, die einem TOTAL Unrecht getan hat. Ein niveauvoller Song, besonders therapeutisch wirkungsvoll in der zwischenmenschlichen Konfliktbewältigung, ausgezeichnetes unterrichtsbegleitendes Material für jeden Psychologiekurs.

STAMPFT, KINDER, STAMPFT – ich sagte stampft, verdammt, nicht mampft, wofür rennen wir denn hier, HERRGOTT nochmal

Weiter geht’s. Habe hierzu nichts zu sagen.

Intermission – hier können wir am Anfang verschnaufen. Bisschen trotten. Aber dann ab ins Dunkel.

Ohne scheiß, dieses Lied ist 20.000 mal schneller, als man denkt. Und es ist verdammt lang. Von der Stirne heiß, rinnen muss der Schweiß – und diese Schwestern kennen keine Gnade.

Volle Kraft voraus. Turis Fratyr = DAS ALBUM. Mein Go-To, wenn ich einen Schuss Siegesgewissheit und Euphorie brauche. Dieses growlen, verdammt nochmal.

UND NOCH EINS – da geht noch was.

FINISH HIM

Cool-Down. Jetzt chillen wir und genießen den schottischen Elektropop.

Eine Erwähnung ehrenhalber, einfach weil dieser Song so unerwartet geil zum Laufen ist – Dornenreich und ihr Lied über die Einsamkeit. Man sollte es nicht meinen, aber dieses Rabengekrächz ist fantastisch, um einen flotten Schritt zu halten.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s